Mit den 4 Modellen Steckplatten können Sie jede Zahl in Silber oder Gold kombinieren.

Sie haben 800 Möglichkeiten!

Comet Jubiläumssteckzahl

Jede Zahl möglich

Für:

  • Geburtstage
  • Jubiläum
  • Hochzeitstage

Neuer Comet-Koffer

mit 6-facher Verriegelung

kann hochkant getrager werden

Impressum

Verantwortlich:

Scheumann Versand

Inhaber: Rolf Scheumann

Elbrachtsweg 12

33332 Gütersloh

GERMANY

 

Kontakt

Telefon: +49 5241 48538

Telefax: +49 5241 47321

E-Mail:   info@comet-jubizahl.de

Umsatzsteuer-ID

DE 126 853 663

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen:

 

  1. Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich an Unternehmen des Facheinzelhandels und nur auf Basis der nachfolgenden Geschäfts- und Lieferbedingungen. Abweichende Geschäftsbedingungen unserer Kunden gelten nur mit unserer schriftlichen Bestätigung als vereinbart.

  2. Angebote auf Vertragsabschluss erfolgen durch den Kunden durch Übersendung des von uns zur Verfügung gestellten Bestellformulars oder in sonst geeigneter Form. Verträge gelten mit Zugang und Inhalt unserer Auftragsbestätigung oder im Umfang unserer Lieferung als geschlossen, sofern der Kunde dieser nicht unverzüglich widerspricht.

  3. Preise gelten ab Werk, ausschließlich Mehrwertsteuer, Verpackung und Fracht. Der Abzug von Skonto ist nur bei besonderer und schriftlicher Vereinbarung zulässig.

  4. Bei Erstbestellungen, Bestellungen von Neukunden oder von Kunden mit Sitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt die Lieferung erst nach Eingang des Rechnungsbetrages. Erfolgt dieser nicht innerhalb einer in der Auftragsbestätigung mitgeteilten Frist, spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Auftragsbestätigung, so können wir vom Kaufvertrag zurücktreten.

    In allen anderen Fällen ist der Kaufpreis innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung zu zahlen.
    Verzugszinsen können in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz p.a. Berechnet werden. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten.

  5. Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkunspflichten, so sind wir berechtigt, den von insoweit entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

  6. Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor. Dies gilt auch für alle zukünftigen Lieferungen, auch wenn wir uns nicht stets ausdrücklich hierauf berufen.

  7. Unsere Produkte, Abbildungen, Lichtbildaufnahmen sowie Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen, Nachahmungen und Kopien sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung erlaubt.

  8. Gewährleistungsrechte des Bestellers setzen voraus, dass dieser seinen nach § 377 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten ordnungsgemäß nachgekommen ist.

    Mängelansprüche bestehen nicht bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit, bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit sowie für Abweichungen infolge natürlicher Abnutzung oder Verschleiß oder von uns nicht zu vertretender sonstiger Umstände.

    Mängelansprüche verjähren in 12 Monaten nach erfolgter Ablieferung der von uns gelieferten Ware bei unserem Besteller. Vor etwaiger Rücksendung der Ware ist unsere Zustimmung einzuholen.

    Sollte die gelieferte Ware einen von uns zu vertretenden Mangel aufweisen, so werden wir nach unserer Wahl, Nacherfüllung durch Ersatzlieferung oder Nachbesserung leisten. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteler unbeschadet etwaiger Schadensersatzansprüchen vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung mindern.

  9. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand und für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Gütersloh, sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt.

  10. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Regelung einen solche gesetzlich zulässige Regelung zu treffen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt, bzw. diese Lücke ausfüllt.